Dienstag, 31. Oktober 2017

Abschied vom Gartenjahr 2017

Heute kommen wohl die letzten Bilder aus unserem Garten für dieses Jahr, Mitte Oktober hatten wir nochmals herrliches Wetter mit sommerlichen Temperaturen.
 
Die Beete sind schon sehr herbstlich angehaucht.

Die weißen Hortensien haben sich rosa gefärbt.

18. Oktober gegen 17 Uhr: Ein wundervoller Tag neigt sich dem Ende zu.
 
  Der Topfgarten ist noch wunderbar am Blühen.

  Auch die Fuchsien-Ampel blüht noch traumhaft schön.

Im Terrassenbeet blühen die letzten Stauden und Sommerblumen, besonders die Vanilleblume blüht noch sehr üppig.
 
   Unser Eichhörnchen Willi ist kräftig unterwegs und vergräbt überall im Garten und auch in den Töpfen Hasel- und Walnüsse.

  16. Oktober gegen 18 Uhr: Blick von der Terrasse in den Garten.

 Die Geranien in der Zinkwanne blühen auch noch wunderbar. 

Samstag, 21. Oktober 2017

Herbstliches Abendglühen

Nach herrlich warmen Herbsttagen mit viel Sonnenschein zeigte sich der Abendhimmel am Donnerstag nochmal von seiner ganzen Pracht, seit Freitag ist es nun deutlich kühler und regnerischer geworden.

 
Königsteiner Felder Richtung Bad Soden am Taunus
 

 
 
 
 
Aufgenommen am 19. Oktober gegen 18.30 Uhr

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Gemüse-Ernte 2017

Am 23. Mai 2017 wurden 5 Tomaten und 5 Paprika als Jungpflanzen vom Markt geholt und in Kübel gepflanzt. 
Und wenn ich so auf die vergangenen 5 Monate zurückschaue, war die Ernte reichlich, obwohl wir keinen beständigen Sommer hatten. Gestern wurden die Tomaten "niedergemacht", und da wir seit letztem Wochenende sommerliche Temperaturen haben, konnte ich das sogar in kurzen Hosen machen. Das war Premiere ! 
Die beiden Cocktailtomaten habe ich bereits Ende September bodentief abgeschnitten, da sie komplett abgeerntet waren.


 Ein paar Früchte sind noch übrig geblieben, teilweise schon reif, mit roten Bäckchen oder eben noch grün, die dürfen dann im Keller nachreifen.
 
 
 

Anfang Oktober haben wir aus diesen dicken roten Früchten Gefüllte Paprika mit Tomatensauce (da dürft Ihr raten, woher wir die Tomaten hatten, hihi ...) gemacht.

 Die Paprika dürfen noch ein wenig im Kübel bleiben und am Strauch reifen. 

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Admiral auf Distelblüte

Bereits im Hochsommer haben wir auf einer Wanderung im Königsteiner Wald diese wunderschönen Admirale auf Distelblüten entdeckt.

  

 
 
 
 

Montag, 16. Oktober 2017

Zum Geburtstag

... hat mich mein Mann mit diesem zauberhaften Strauß verwöhnt. 
 
 
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...